Montag, 30. März 2015

Ostergruß

Eine weitere Variante für ein Osterkörbchen. Die Maße zum Nacharbeiten findet Ihr hier.
Dieses Körbchen habe ich auf einigen meiner letzten Workshops vorgestellt. Wir haben uns bei den Workshops mit den großen Hintergrundstempel befasst. So ist hier die Holzmaserung zum Einsatz gekommen und der Gruß aus dem Set 'Ei,ei,ei'.



Es geht in den Sale-a-Bration Endspurt. Wenn Ihr noch letzte Wünsche habt, dann könnt Ihr mir diese heute und morgen noch durchgeben. Vielleicht denkt Ihr bei der Gelegenheit an die In Color Farben 2013 -2015 die uns ja bald verlassen. Der Farbkarton in Pistazie und Altrose ist sogar gerade im Angebot. Schon jetzt an die Nachfülltinte zu denken, kann auch nicht schaden.

Eine schöne erste Ferienwoche wünsche ich Euch. Liebe Grüße :-)

Freitag, 27. März 2015

Ostergruß

Zum Wochenende ein kleiner Ostergruß. Ein paar Tütchen ganz einfach mit schönen Anhängern und Bändern verzieren - schon kann eine kleine Osterüberraschung überreicht werden.
Ich sehe gerade auf den Bildern - es fehlt etwas. Eigentlich war noch eine kleine Perlhuhnfeder mit eingebunden. Die ist wohl irgendwo im Chaos verschwunden. :-)




Ein schönes Wochenende - liebe Grüße :-)

Mittwoch, 25. März 2015

Häschen hüpf

Eine süße Häschenverpackung möchte ich Euch vorstellen. Auf den letzten Stempeltreffen habe ich sie mit meinen Teilnehmern gestaltet und nun möchte ich sie mit Euch teilen.
Ich lasse einfach die Bilder sprechen.



Hier die Maße - falls Ihr meine Schrift nicht lesen könnt. ;-)
Papiergröße 19 x5 cm - Falzen bei 1,5; 4,5; 6; und 9 cm. Für das 'Nest' habe ich die Stanze 'Großes Oval' verwendet. Damit ich weiß, wo ich Stanzen muss , fertige ich mir immer eine Vorlage an und fixiere diese leicht und schon treffe ich mit der Stanze genau den richtigen Ausschnitt.



Liebe Grüße :-)

Dienstag, 24. März 2015

Nett verpackt

Oft wurde ich schon zu dem Tafelpapier befragt. Mir gefällt es sehr gut, es hat so eine schöne matte Seite. Darauf braucht die weiße Tinte zwar superlange zum Trocknen, aber das warten lohnt sich.
Die bunten Kreidestempelkissen sind nicht so ganz mein Fall - was aber ja immer Geschmackssache ist.
Gut gefallen mir mit dem Papier kleine Anhänger für Geschenke.



Eine weitere häufige Frage war nach dem neuen Schachtelbrett. 'Muss' man das haben, wenn man schon das Umschlagbrett hat? Tja, dies muss wohl jeder selbst entscheiden. Ich finde es mit dem Schachtelbrett einfacher Schachteln zu machen. Es sind direkt die Maße für verschiedene Boxen auf dem Brett vermerkt und ich muss nicht lange überlegen um Maße zu berechnen.
Die Seitenkanten gefallen mir persönlich bei dem Schachtelbrett besser - sieht man auch auf dem Bild. Die Stanze mit den kleinen Schlitzen zum Verschließen finde ich natürlich super.
Ob dies nun Gründe sind für ein zweites Brett, muss wie gesagt jeder selber entscheiden. Bei neuen Leuten erkundige ich mich erstmal, ob sie lieber Umschläge oder Verpackungen machen möchten. Entsprechend empfehle ich das Brett...

Liebe Grüße :-)

Montag, 23. März 2015

Geburtagskracher

Eine kleine Pillowbox ist am Wochenende aus dem Designerpapier 'Konfetti - Party' entstanden. Dazu habe ich Stempel aus dem Set 'Geburtstagskracher' gewählt. In das Papier mit den grafischen Muster habe ich mich erst verliebt. Die Muster aus dem Set gefallen mir alle gut. Dieser ist gerade perfekt für einen Teenager.



Noch kurz zur Info - wobei ich vielen auch schon davon erzählt habe. In diesem Jahr ist der aktuelle Katalog, sowie der Frühjahr - Sommerkatalog - nur bis zum 2.Juni gültig.
Bereits im Juni wird der neue Stampin'Up! Katalog in allen Märkten erscheinen. Es kann also nicht mehr über den großen Teich geschaut werden. ;-)
Ich bin schon auf die neuen In Color Farben 2015 - 2017 gespannt. Das bedeutet aber auch, dass viele Produkte dann nicht mehr verfügbar sein werden. Solltet Ihr also noch 'Must haves' haben, Dinge die unbedingt in Eure Stempelsammlung sollen, dann berücksichtigt dies bitte rechtzeitig.
Ganz bestimmt wird es wieder eine Auslaufliste geben - aber weitere Informationen erfolgen Anfang April.

Seid lieb gegrüßt :-)

Freitag, 20. März 2015

Wunschbox

Ein weiteres Projekt vom Frühlingserwachen möchte ich Euch zeigen. Ein ganz besondere Box, eigentlich ganz einfach - aber dennoch besonders.
In der Box ist Platz für ein kleines Geschenk. Zum Beispiel zur Geburt eines Baby, ein paar Söckchen. Oder in meinem Fall eine Kerze mit besonderen Wünschen. Dafür habe ich eine Vorlage mit Stanzgrüßen angefertigt, passend für die 2 1/2" Kreisstanze.
An dem Deckel der Box habe ich einen quadratischen Umschlag von Stampin'Up! befestigt, in dem kann ein bisschen Geld für einen Herzenswunsch Platz finden.






Auf dem Workshop habe ich die Box als Geburtstagsbox gestaltet. Dafür haben wir das Set 'Chalk Lines' und 'Ach, du meine Grüße' verwendet.

Da mir die Box so gut gefällt, hatte ich während der Vorbereitungen die Idee, die Anleitung als Aktion zu einer Sammelbestellung anzubieten. 
Es geht schon in den Sale-a-bration Endspurt. Vielleicht hat der ein oder andere noch einen Wunsch zum Ende der Aktion. 
Wer sich am Montag den 23.März bis 21 Uhr an der Sammelbestellung mit einem Bestellwert von 60,-€ beteiligt, erhält von mir ein Materialpaket (inklusive Anleitung und Kopiervorlage für die Grüße) für die Wunschbox kostenlos zu seiner Bestellung.  

Eine Variante zur Kommunion oder Konfirmation habe ich aber auch noch für Euch als Beispiel vorbereitet. Zum Einsatz gekommen ist das Stempelset 'Gesegnet'.




Hier habe ich die Farben Lagunenblau, Aquamarin, Flüsterweiß und den Sandfarbenen Karton kombiniert.

Nun stelle ich für Euch noch die Termine für die nächsten Stempeltreffen ein. Im April und Mai werden am gleichen Tag der Vormittagstermin, und der Abendtermin, stattfinden.

Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch. Ich freue mich auf ein freies Wochenende. Morgen steht gar nichts an und am Sonntag gehe ich mit meiner Freundin laufen. Wir werden wieder gemeinsam beim Strongmanrun starten und bereiten uns gerade darauf vor. Hihi, letztes Wochenende sind wir schon über den Bach, über Baumstämme balanciert. Wer wohl die Idee hatte und dann die meiste Angst hatte. ;-)

Liebe Grüße

Mittwoch, 18. März 2015

Schmetterlingsbox

Eine recht schnelle Box in meinen derzeitigen Lieblingsfarben. Den 'Sandfarbenen Karton' kombiniere ich gerne mit Schiefergrau und Flüsterweiß. Als Farbklecks gefällt mir Kirschblüte, Honiggelb oder Curry-Gelb sehr gut dazu.




Einen schönen gemütlichen Abend wünsche ich Euch - liebe Grüße.

Ach, zum Wochenende werde ich die neuen Termine für die Stempeltreffen veröffentlichen - also Obacht. ;-)

Dienstag, 17. März 2015

Häuschenverpackung

Am Samstag fand der große Workshop 'Frühlingserwachen' statt. Auch die Materialpakete sollten inzwischen bei fast allen gut angekommen sein. Ich hoffe, wir haben alles richtig gepackt und nichts vergessen. Alle Teile lagen immer abgezählt auf dem Tisch. Wenn mal ein Teil übrig war, könnt Ihr Euch vorstellen, was dann passiert ist. Dann hieß es alle Tütchen noch einmal überprüfen. ;-)

Ein Projekt möchte ich Euch heute schon mal vorstellen. Eine kleine Häuschenverpackung, sie kam bei den Teilnehmern gut an. Manche haben vergessen das Herzchen vor dem Kleben auszustanzen. Aber ein nachträglich ausgestanzter Kreis als Fenster sah auch schön aus.




Ich hoffe, Ihr arbeitet mit Hilfe der Kopiervorlage viele Häuschen nach. Viel Freude wünsche ich Euch damit. Die Kopiervorlage ist exklusiv für die Teilnehmer am Workshop. 


In den nächsten Tagen stelle ich weitere Projekte vor. Da ist sicher für jeden Geschmack und für jeden eine Anregung dabei.

Liebe Grüße :-)

Donnerstag, 12. März 2015

Vögelchen

An dem Vogelgezwitscher erkennt man den Frühlingsbeginn. Zu schön ist es ihren Klängen zu Lauschen. Da fällt einem doch morgens das Aufstehen direkt leichter.

Dies Kärtchen habe ich auf zwei meiner letzten Workshops gemacht. Es kam die Frage nach den Mix - Markern auf. Da ich ja kein Freund von ihnen war und außer einem Probeset keine Stifte besaß, habe ich meine bevorzugte Art zum Ausmalen von Stempelmotiven vorgestellt.
Ich male am liebsten mit den Aquapaintern aus. Dafür nehme ich die Farbe vom Stempelkissen auf. Für ungeübte empfiehlt sich anfangs Aquarellpapier. Es saugt einfach das Wasser besser auf. Empfehlenswert finde ich auch auf Druckerpapier zu üben. Das saugt zwar das Wasser nicht so gut auf, aber zum Üben finde ich es gut. Mir hat es zumindest damals geholfen.



Heute haben wir alle Päckchen mit dem 'Frühlingserwachen' gepackt. Sie gehen morgen auf die Reise. Ich bin gespannt, was Ihr dazu sagt. Ein Materialpaket ist noch übrig! Wenn noch jemand Interesse hat, kann er es gerne zum Preis von 32,-€ (inklusive Versand) bekommen.

Morgen melde ich mich noch mal mit Informationen für die Workshopteilnehmer am Samstag.

Liebe Grüße :-)

Montag, 9. März 2015

Milchkarton

Eines meiner letzten Workshopprojekte - der Milchkarton.
Dabei haben wir uns das neue Tafelpapier genauer angeschaut. Besonders schön ist die matte weiche Seite, allerdings dauert sehr sehr lange bis die weiße Tinte darauf getrocknet ist. Eigentlich ist laut Beschreibung für die weiße Tinte die andere Seite zu verwenden. Die schaut aber nicht so toll aus, darum lohnt es sich viel Geduld zu haben.
Für die Verzierung habe ich das Set 'Four Feathers' verwendet. Die gelbe Feder ist in Curry-Gelb embossed, für einen besonderen Effekt.
Im Internet ist viel der Pünktchenstempel aus dem Set 'Dotty Angels' zu sehen. Im Set enthalten ist aber auch mein Hintergrundstempel mit den Dreiecken, der den Pünktchen in nichts nachsteht.



Die Maße für den Milchkarton findet Ihr hier - viel Freude damit.

Liebe Grüße. :-)

Samstag, 7. März 2015

Modern gestaltet

Huhu - da bin ich irgendwie aus der Versenkung aufgetaucht. Jetzt während der Sale-a-bration sind die Tage einfach immer zu kurz. Die Vorbereitungen für mein 'Frühlingserwachen' laufen auf Hochtouren. Ich bin schon so gespannt, was Ihr zu den Projekten sagt. Eine ganz besondere Idee ist dabei - noch eine Woche...
Also seht es mir bitte nach, wenn es mit dem Bloggen nicht so klappt, Mails beantworten dauert oder die Mails nur kurz und knapp ausfallen, oder auch das es mit dem Versand der Sammelbestellungen zu Verzögerungen kommt.
Aber nun gibt es etwas Kreatives - schöne Papiere einfach übereinander legen und mit einer Klammer zusammenhalten. So schnell und einfach kann eine Karte sein.
Bei dem Designerpapier handelt es sich um das Pergamentpapier aus der SAB. Ein wirklich schönes und besonderes Papier. Der Gruß ist aus dem Set 'Einzigartig'.




Nun möchte ich noch Termine für die nächsten Stempeltreffen am Vormittag bekanntgeben. Aufgrund der Nachfrage wird es auch noch einen Märztermin geben. Die neuen Abendtermine für das zweite Quartal werde ich noch bekanntgeben.
Vormittags treffen wir uns am 25.März und am 22.April jeweils um 9:30Uhr. 
Im März werde ich Euch Osterideen vorstellen. Für den April überlege ich mir noch etwas für Euch.

Irgendetwas wollte ich Euch noch mitteilen, nun ist es weg. Darum wünsche ich Euch ein schönes Wochenende. Hoffentlich kommt der versprochene Frühling, noch sieht es bei uns nicht so vielversprechend aus. Liebe Grüße. :-)

Montag, 2. März 2015

So zart

Seit gestern stehen ja während der letzten vier Sale-a-bration Wochen, weitere Gratisprodukte zur Verfügung. Mir gefällt sehr gut das Set 'Nature's Perfection'. Tolle Motive, die vielseitig eingesetzt werden können. Der Schmetterling ist sogar passend zur Stanze 'Eleganter Schmetterling'.

Als mein Set am Wochenende gekommen ist, musste ich es natürlich direkt testen. Auf dem Flyer sehen die Stempelmotive, durch den dicken schwarzen Druck nicht so fein aus. Aber mit der richtigen Farbe, auf dem richtigen Papier sehen sie toll aus.



Morgen zeige ich Euch noch mal Motive in einem kleinen Kartenset. Leider bin ich jetzt so schnell mit dem Projekt fertig geworden, darum ziehe ich die Karte mal vor.
Das Designerpergament habe ich mir auch noch ausgesucht. Das sieht auch sehr schön aus. Die Muster sind toll und der Druck ist in einem schönen grau. Ein schönes besonderes Papier, für ein besonderes Projekt. Denkt aber bitte daran, es handelt sich um kleine Bögen in 15,2x15,2cm.
Dies zeige ich Euch morgen vielleicht auch - mal schauen.

Liebe Grüße :-)